Donnerstag, 24. Juni 2010

Auf dem Weg der Besserung

Aber sie hat noch ne Menge Fell lassen müssen :o( !!
Die Stelle ist nun doppelt so groß aber der Schorf ist fest. Noch ein wenig Fell wird ausfallen mit den verkrustungen aber das ist nur noch minimal.

Danke euch gaaaaanz sehr für eure Genesungswünsche..hat geholfen wie ihr seht. *Knutscher* von mir und Lotta



Hab vorhin schon wieder sone olle Zecke gefunden!!

Kommentare:

  1. Aber du nimmst doch regelmässig ein Zeckenmittel, oder? Ich hatte auch letztens eine und die Tierärztin sagte mir, falls das öfter vorkommen würde, dass ich evtl. auf das Frontline nicht reagieren würde. Aber es gibt auch Mittel mit anderen Wirkstoffen.

    Auf jeden Fall, wünsche dir gute und ganz schnelle Genesung und dass die blöden Zecken in Zukunft ihr blutsaugendes Maul von dir lassen.

    Liebe Grüsse
    Mathilde

    AntwortenLöschen
  2. hi mathilde,

    ja...normal müßte sie geschützt sein, hatte erst frontline draufgemacht.

    glg doreen

    AntwortenLöschen
  3. Hallo,
    gib ihr doch Kügelchen und zwar Ledum C200 einmal in der Woche 5 Kügelchen auch für Menschen gut. Da laufen die Zecken vom Hund wieder runter. Wünsche der kleinen gute Besserung. Was macht Wilma?

    LG moni

    AntwortenLöschen
  4. hi moni..

    danke für den tipp, woher kann ich es bekommen ( befrage auch gleich google )

    wilma gehts soweit ganz gut, hatte am montag auch gleich ein gespräch mit dem ta und er ist bereit den letzten schritt zutun mit uns.. vorher waren wir noch am *kämpfen* aber nun muß menne sich entscheiden, er tut sich sehr schwer damit.. seine erstgeborene.. er sieht sie ganz anders.

    glg doreen

    AntwortenLöschen