Samstag, 8. Mai 2010

Ein Bär,ein Dino und ein Reh

Wir hatten heute einen richtig schönen Familienausflug. 5 Stunden waren wir unterwegs,ganz spontan...das ist immer das schönste. Es ging mit dem Bus nach Glauchau in ein kleines Privates Tiergehege. Ein paar Enten,Gänse,Schafe,Pony´s,Esel,Tauben,Hasen und Rehe.Ach ja.. Wasserflöhe gibt es auch, haben die aber nicht gesehen ;o)

Lotta war das erstemal eine große Strecke mit dem Bus unterwegs.Wir haben bisher nur eine Fahrt gehabt..ne ministrecke,eine Haltestelle weit. Ihr hat es aber sichtlich Spaß gemacht denn auf der Rückfahrt fand sie es mega spannend auf der Drehscheibe zu stehen vom Schlenkibus.

So, hier nun die Bilder.

Der Bär



Der Dino. Es ist ein Gartengrill, und der Qualm kommt aus dem Maul. Ich finde ihn großartig.



Die Rehe waren so was von Zutraulich.



Sogar mit Lotta hat es geklappt.


Nun liegt sie völlig k.o. auf dem Bett und träumt vom Lecker Essen ;o)

Kommentare:

  1. Da hast Du ja richtig was erlebt, und diese ganzen Gerüche, das war bestimmt toll. Übrigens Dank für Deine Genesungswünsche...

    Deine Ebby

    AntwortenLöschen
  2. Bestimmt erlebt Lotte, wie meine jeweils, all das Aufregende im Traum nochmals. Da wird dann im Schlaf gezuckt, gejammert oder aufgesprungen und gebellt!
    Das muss eben alles verarbeitet werden..

    Schönen Sonntag wünsch ich euch :-))

    AntwortenLöschen
  3. hallo ebby..

    ist doch selbsverfreilich... *umärmel*

    hallo trudy.. und wie..lotta ist noch heute nur am schlafen, naja..regnet ja auch wieder.. das wetter macht irgendwie keinen spaß mehr..war wirklich super das wir gestern spontan los sind.

    glg doreen

    AntwortenLöschen
  4. Toll, das Bild mit Lotta und der Ziege :-)

    AntwortenLöschen